Fachausbilder/in - Schiessen Level 1 (mit Diplomabschluss)


Beschrieb
Die zukünftigen Ausbilder lernen, Kursteilnehmenden den korrekten Umgang mit der Faustfeuerwaffe (Pistole/Revolver) didaktisch korrekt und realitätsbezogenen zu vermitteln. Der Unterricht wird interessanten und lebendig gestalteten. Offene Rethorik und abwechslungsreiche Methodik wird zur Selbstverständlichkeit. Nach der Ausbildung ist der/die Instruktor/in in der Lage, Schiessunerfahrene zu einem sicheren Umgang an der Faustfeuerwaffe zu führen.

 

Zielgruppe
Personen die über eine fundierte Ausbildung an Faustfeuerwaffen verfügen und eine Weiterbildung zum/r Fachausbilder/in wünschen. Nach abgeschlossener Ausbildung ist der/die Instruktor/in berechtigt:
  • Grundkurse im Schiessen zu leiten
  • Schiessen im Privatunterricht durchzuführen
  • Schiessanlagen auf eigenen Namen zu mieten
 
Voraussetzungen
  • Mindestens 22 Jahre alt
  • Fundierte Ausbildung an Faustfeuerwaffen
  • Einwandfreier Leumund (schw. Zentralstrafregisterauszug)
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
 

Anzahl Teilnehmer/innen
Die Ausbildung wird individuell und somit an Einzelpersonen durchgeführt.

 

Kosten
CHF 2'800.-(Teilzahlungen auf Anfrage möglich)

In den Ausbildungskosten eingeschlossen sind sämtliche Teilnahme-/Kontrollformulare, Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühren.

Beginn und Dauer
Die Ausbildung kann jederzeit begonnen werden und dauert ca. 90 Stunden über 4 Monate verteilt.

 

Unterrichtszeiten
Die Teilnahme am jeweiligen Fachunterricht wird gemäss den offiziellen Kurs- und Lehrgangsprogrammen durchgeführt.

 

Prüfung/Abschluss
Die Prüfung wird in praktischer und mündlicher Form durchgeführt und mit einem Leitstungsausweis und Diplom abgeschlossen.

Weiterbildungen
Nach bestandener Prüfung besteht die Möglichkeit den/die Schiessausbider/in Level 2 (taktisches Schiessen) zu absolvieren.

 
 

Kontakt


Elite Guard GmbH
Bösch 104
CH-6331 Hünenberg
Tel 041 780 85 85
Fax 041 780 91 00
info(at)elite-guard.ch

Öffnungszeiten
Kontaktformular